Monatsarchive: Dezember 2010

Qualitätssicherung – Thermografie

Die Qualität der Bauausführung wird einmal durch den bereits vorher beschriebenen Blower-Door-Test und zum anderen durch eine Thermografie überprüft. Die Thermografie wurde an einem Dezembermorgen früh um 7 Uhr erstellt, da zu diesem Zeitpunkt die Differenz zwischen Außen- und Innentemperatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Solarkollektoren auf dem Dach

Für den Warmwasserbedarf wurde auf dem Dach eine Kollektoranlage mit 8 m² Nutzfläche installiert, die den Energiebedarf für das Warmwasser zu 50-60% abdeckt. Zusätzlich wurde im Keller ein 500 Liter fassender Warmwasserspeicher aufgestellt. Die Solarkollektoren liefern im Sommer ca. 70 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Abtrennung zum Keller

Da der Keller schon vorhanden war, konnte er nicht in die Passivhaushülle integriert werden. Alle Durchdringungen vom Keller zu den Passivhausbereichen wurden gedämmt und abgedichtet. Der Abgang zum Keller wurde als Schleuse ausgebildet und dient somit als Trennung vom Keller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Die alte Ölheizung

Die Ölheizung hatten wir Anfang der 90er Jahre erneuert. Die Heizung war eigentlich noch ganz in Ordnung. Da wir vor zehn Jahrens noch nicht wussten, wie gut das ganze Passivhauskonzept wirklich funktioniert, und ich doch etwas skeptisch war, haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Passivhaus-Fenster und -Türen

Im Rahmen der Bauarbeiten haben wir natürlich auch die fast 40 Jahre alten, undichten Fenster im Erdgeschoss des Altbaues ausgetauscht. Im gesamten Gebäude haben wir die damals relativ neu auf dem Markt erschienenen Passivhausfenster mit 3-fach Verglasung, Argonfüllung, IR-Reflexionsschicht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Erdwärmetauscher

Der Lüftungsanlage wurde ein Erdwärmetauscher vorgeschaltet. Dazu wurden rund um das Haus in etwa 1,50 m Tiefe Kunststoffrohre verlegt, aus denen bei entsprechend niedriger Außentemperatur die Frischluft angesaugt wird. Die von dort angesaugte Luft ist im Winter um einige Grad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Die kontrollierte Wohnraumlüftung ist das Kernstück des Passivhauses und unabdingbarer Bestandteil, damit das ganze Passivhauskonzept auch funktioniert. Die meisten Bauherren haben erst einmal Bedenken, bei dem Gedanken, ein luftdichtes Haus zu bauen und dann noch eine Lüftungsanlage einzubauen. Viele Märchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Die Außenhaut des Passivhauses

Außen auf den Holzfaserplatten wurde erst eine Lattung mit Konterlattung zur Hinterlüftung aufgebracht. und darauf dann dieAußenschalung aus Lärchenholzbrettern als Boden- und Deckelschalung mit nichtrostenden Edelstahlschrauben befestigt. Bei der Verkleidung mit den Lärchenholzbrettern waren wir lange am Überlegen, ob wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Der Wandaufbau des Passivhauses

Holzständerwerk 24 cm mit OSB-Schalung innen, Dicke 22mm. Außen: Holzfaserplatten mit Latexemulsion, Dicke 22mm. Der 24 cm breite Zwischenraum zwischen OSB-Schalung und Holzfaser-platten wurde mit Zellulose-Dämmstoff (Isofloc) fugenfrei ausgeblasen. Sämtliche Plattenstöße der OSB-Platten, sowie die Eckfugen und alle Durchdringungen wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Das neue Passivhaus nimmt Form an

Das erste Deckentafelelement wird eingebaut und so langsam nimmt das Ganze Formen an. Und nach 48 Stunden war es dann, wie von der Zimmererfirma versprochen, tatsächlich soweit: Die Außenwände mit dem Holzständerwerk und den OSB-Platten und alle Deckenelemente, ebenfalls mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert